Home

Hans Jochem Bakker (1948) ist ein Autodidakt aus einer alten Künstlerfamilie. Inspiriert von Künstlern wie Salvador Dalí, Miró und Picasso hat er in seinen Motiven Teile ihres südlichen Temperaments übernommen, beispielsweise das besondere Interesse für Vögel, Pferde und Frauen.

So spontan wie möglich, ehrlich und direkt aus dem Herzen des leidenschaftlichen Künstlers. Alles bewegt sich und es existiert keine abgerundete Geschichte. Das ist der Hauptgrund für den Künstler, weiter zu malen.

Besides the greater freedom and thus the ability to react immediately to what is happening, there is also room for attention to composition, structure and material. This completes the painting process and becomes a unity of form, colour and movement.

Auswahl verfügbarer Kunstwerke: Hans Jochem Bakker

Alle
Alle